Schuckmann und Schröder

Die Grundvoraussetzung einer gut funktionierenden technischen Anlage ist eine sorgfältige Planung.

Über ein Nutzergespräch mit unseren Kunden werden die  Wünsche erörtert und festgelegt, auf deren Basis wir dann das System fachlich umsetzen.

Wir optimieren nicht nur unsere Anlagen sondern zeigen Möglichkeiten auf, um Effizienz und Wirtschaftlichkeit in Einklang zu bringen.

Hierzu können wir die öffentlichen Fördermittel in die Gesamtplanung mit einbeziehen und das System zielgerichtet darauf abstimmen.

Service für:

  • Unsere Kunden
  • Gewerbekunden
  • Architekten
  • Energieberater
  • Fachkollegen

Leistungen:

  • Heizlast DIN EN 12831 Beiblatt 1
  • Heizlast DIN EN 12831 Beiblatt 3
  • Rohrnetzberechnung Heizung
  • Rohrnetzberechnung Trinkwasser DIN 188
  • Rohrnetzberechnung Abwasser DIN 1986
  • Rohrnetzberechnung Gasanlagen
  • Rohrnetzberechnungen Feuerlöschanlagen
  • Rohrnetzberechnung Raumlufttechnischer Anlagen
  • Kanalrohrnetz Lüftungsanlagen
  • Lüftungskonzept VDI 1946 - Teil 6
  • Simulation von Solaranlagen
  • Energiekonzepte
  • Beratung über Möglichkeiten der Beheizung von Gebäuden, Alt- und Neubau, Wärmerückgewinnung
  • Erstellung von Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen

Als Basis für die Abrechnung der Planungsleistung gilt die HOAI.

News

Wärmepumpen
Die neue Technik für umweltbewusstes Heizen! Wärmepumpen holen Wärme aus dem Erdreich und heizen damit das Haus. mehr>>

Der Schwede Åke ist 80 Jahre alt und betreibt eine Wetterstation 235 Kilometer nördlich des Polarkreises. Eine Vaillant Wärmepumpe macht es trotzdem wohnlich warm. Sehen Sie selbst.